Aktuelles von der Glör

Mittwoch, 20. Mai 2020

Baden zurzeit nicht erlaubt

Piktogramm "Baden verboten". Grafik: Fotolia/Blattwerkstatt.

Aufgrund der Bautätigkeiten ist das Baden an der Glörtalsperre weiterhin untersagt.

Der Aufenthalt an der Talsperre ist im Rahmen der Corona-Schutzverordnung (20. Mai 2020) möglich.



Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)
In der ab dem 20. Mai 2020 gültigen Fassung


§ 1
Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen


(1) Jede in die Grundregeln des Infektionsschutzes einsichtsfähige Person ist verpflichtet, sich
im öffentlichen Raum so zu verhalten, dass sie sich und andere keinen vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt.

(2) Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich um
1. Verwandte in gerader Linie, Geschwister, Ehegatten, Lebenspartnerinnen und Lebenspartner,
2. Personen aus maximal zwei verschiedenen häuslichen Gemeinschaften,
3. die Begleitung minderjähriger und unterstützungsbedürftiger Personen,
4. zwingend notwendige Zusammenkünfte aus betreuungsrelevanten Gründen,
handelt.
Satz 1 Nummer 1 gilt unabhängig davon, ob die Betroffenen in häuslicher Gemeinschaft leben; Umgangsrechte sind uneingeschränkt zu beachten.

(3) Andere Ansammlungen und Zusammenkünfte von Personen im öffentlichen Raum sind
bis auf weiteres unzulässig; ausgenommen sind:
1. unvermeidliche Ansammlungen bei der bestimmungsgemäßen Verwendung zulässiger Einrichtungen
(insbesondere bei der Nutzung von Beförderungsleistungen des Personenverkehrs
sowie seiner Einrichtungen),
2. die Teilnahme an nach dieser Verordnung zulässigen Veranstaltungen und Versammlungen,
3. zulässige sportliche Betätigungen nach § 9,
4. zwingende berufliche Zusammenkünfte.

 

Weitere Informationen zur Corona-Pandemie unter https://www.land.nrw/corona

Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre GmbH

Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: 0201.2069-534

Logo des Regionalverbandes Ruhr

Anreise via ÖPNV

Von Breckerfeld oder Schalksmühle mit Bus MVG 86 (Mo - Fr) bis "Glör Parkplatz", dann ca. 15 Min. Fußweg.

Oder von Hagen Hbf mit RegionalBahn RB52 "Volmetalbahn" bis Dahlerbrück, dann ca. 45 Min. Fußweg. 

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net