Aktuelles von der Glör

Donnerstag, 26. März 2020

GLÖR 365 - Wir bauen für Sie!

Zurzeit finden an der Glörtalsperre im Bereich der Badestelle und des Rundweges sowie rund um das Haus Glörtal umfangreiche Bauarbeiten statt. Mit diesen Arbeiten realisiert die Freizeitgesellschaft das von LEADER und Vital-NRW geförderten Entwicklungskonzept GLÖR 365.

Ziel des Projektes ist die Aufenthaltsqualität des Freizeitbereiches der Talsperre und die umliegenden Landschaftsräume für Besucher ganzjährig zu einem zeitgemäßen Naherholungsgebiet zu entwickeln. Sämtliche Maßnahmen werden unter Berücksichtigung der naturnahen Strukturen und ressourcenschonend umgesetzt.  

 

 

 

 

 

 

 

Hierzu gehören Maßnahmen zur Aufwertung der „Naturbadestelle“, des Zugangsbereiches und des Rundweges. Das Maßnahmenpaket umfasst im Detail folgende Punkte:

  • Aufwertung und Neugestaltung des zentralen Zugangs- und Aufenthaltsbereichs
  • Verbesserung der Attraktivität und Qualität der Naturbadestelle
  • Ausbau des See-Rundweges zu einem barrierefreien „Premium-Spazierwanderweges“
  • Schaffung verschiedener Angebote im Umfeld des Haus Glörtal und des Rundweges (z.B. E-Bike-Ladestation,
  • Fitness-Geräte und Waldspielplatz)
  • Errichtung verschiedener Wegweiser und Themenstationen zur Geschichte, Geologie, Umwelt und Natur

 

 

Freizeitschwerpunkt Glörtalsperre GmbH

Kronprinzenstraße 35
45128 Essen
Telefon: 0201.2069-534

Logo des Regionalverbandes Ruhr

Anreise via ÖPNV

Von Breckerfeld oder Schalksmühle mit Bus MVG 86 (Mo - Fr) bis "Glör Parkplatz", dann ca. 15 Min. Fußweg.

Oder von Hagen Hbf mit RegionalBahn RB52 "Volmetalbahn" bis Dahlerbrück, dann ca. 45 Min. Fußweg. 

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net